Statics
Statics
Du träumst davon, eine kreative und innovative Geschäftsidee rund um unseren Rennwagen zu entwickeln? Oder themenübergreifende Kostenkalkulationen aufzustellen?

Dann bist du in der Statics-Abteilung genau richtig.

Diese gliedert sich in zwei Teile:

Zum einen der Cost Report. Hier ist beim „Cost and Manufacturing Event“ die genaue Kalkulation der beim Fertigen entstandenen Kosten gefragt. Als Verantwortliche/r verteidigst Du auf den Wettbewerben den Cost Report vor einer Jury aus Fachleuten zum Kostenverständnis sowie betriebswirtschaftlichen Themen, wie Prototypen-vs. Massenfertigung, Make-or-Buy-Entscheidungen, Risk Management oder Nachhaltigkeit.

Zum anderen der Business Plan. Unser Rennwagen steht im Mittelpunkt einer innovativen Geschäftsidee, die du entwickelst. Dabei ist das Erörtern des Finanzierungskonzepts genauso wichtig wie die Marketingstrategie oder die Wettbewerbsanalyse.
Die Geschäftsidee wird auf den Wettbewerben in einer 10-minütigen Präsentation vorgestellt und von den Judges, die in die Rolle potentieller Investoren schlüpfen, bewertet.

Wenn dich eines der beiden Konzepte oder beide begeistert haben und du kreative Ideen hast, dann bist du richtig in der Statics Abteilung.
Das bringst Du mit:
- Ausgeprägte Teamfähigkeit
- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
- selbstständiges Arbeiten und Einarbeiten in neue Themen
- gutes Zeit- und Selbstmanagement
- Idealerweise bist Du mindestens im 2. Semester
- Gute Englischkenntnisse (C-Level)
- Sicherer Umgang mit MS Office ist wünschenswert, aber nicht notwendig
Das bieten wir Dir:
- Verantwortung für deinen eigenen Zuständigkeitsbereich
- Individuelle, spannende Herausforderungen
- Erfahrungen im Motorsport und in der Rennwagenfertigung
- Flexible Arbeitszeiten
- erstklassige Kontakte zu großen Unternehmen
- Umsetzung von theoretischem Wissen in die Praxis
- Einbringung und Verwirklichung eigener Ideen
- Wettbewerbe auf den Formel 1 Rennstrecken Europas
Bewirb dich jetzt mit dem verlinkten Bewerbungsformular!