©e-gnition Hamburg e.V. 2019

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Flickr - Weiß, Kreis,
Formula Student Events

Formula Student England

Formula Student Germany

11.07 - 15.07.12

31.07 - 05.08.12

Im Jahr 2011 haben sich 35 Studenten der TUHH zum Formula Student Team e-gnition zusammengefunden. Einmalig in der Formula Student Gemeinschaft, gelang es dem Team, innerhalb eines Jahres einen elektrisch angetriebenen Rennwagen zu entwickeln und diesen bei verschiedenen Wettbewerben fahren zu lassen.
Das Konzept des ersten Fahrzeugs ist aufgrund der geringen Erfahrungen im Bereich Fahrzeugbau, stark auf die technischen Grundlagen fixiert, um langfristig den nachfolgenden Generationen eine gute Grundlage bereitzustellen. Jedoch wurden bereits zu Beginn in manchen Abteilungen große Meilensteine gesetzt. Dazu zählte einerseits das CFK Fahrwerk, sowie ein ausgefallenes Design im Bereich der Außenhaut, welche aus Faserverbundwerkstoffen gefertigt wurde.

Technische Details

Max. Geschwindigkeit

Beschleunigung 0-100 km/h

Gewicht

Leistung

Radstand

Spur (vorne/hinten)

Chassis

Motor

125 km/h

4,4 s

325 kg

2x 100 kW

1625 mm

1250 mm / 1200 mm

Stahlrohrrahmen

2x Enstroj Emrax 228