Newsletter Juni 2019





Monatsrückblick Mai 2019 -

Ab auf die Rennstrecke!


Liebe Sponsoren, Unterstützer und Fans unseres Teams,

und schon ist ein weiterer Monat vergangen, In der Zwischenzeit stand für uns der erste große Moment der Saison an. Wir starteten mit den letzten Vorbereitungen für das Rollout unserer neuen Rennwagen am 10. Mai in der Technischen Universität Hamburg. Nach dem Rollout konnten wir uns aber nicht lange ausruhen. Vielmehr wurde eine Menge Zeit in die letzten Anpassungen am egn19-ev gesteckt, während der egn19-dv bereits ausgiebig Testkilometer sammelt. Außerdem nehmen die Ausarbeitungen für die statischen Disziplinen weiter Form an. Zur Vorbereitung auf die Eventsaison steht für uns die Teilnahme am Testevent des VDE in der kommenden Woche an. Was in der Zwischenzeit genau passiert ist, erfahren Sie hier im neunten Newsletter der Saison.

Viel Vergnügen beim Lesen!


Die Themen:

  • Rollout des egn19-ev und egn19-dv

  • Volkswagen Event in Ehra-Lessien

  • Unser Driverless geht Testen

  • Die Statics auf der Zielgeraden

  • VDE E-Race 2019


Rollout des egn19-ev und egn19-dv

Endlich ist es geschafft! Am 10. Mai konnten wir feierlich unsere beiden neusten Rennwagen vorstellen: den elektrischen egn19-ev sowie den fahrerlos-elektrischen egn19-dv. Für die Präsentation der beiden Fahrzeuge konnten wir mehrere hundert Gäste bei uns an der Technischen Universität Hamburg begrüßen. Unter den Besucher befanden sich viele Familienmitglieder und Freunde aber auch zahlreiche Mitglieder anderer Formula Student Teams wie zum Beispiel aus Stralsund und Kiel oder von der HAW aus Hamburg. Hightlight des Abends war selbstverständlich die feierliche Enthüllung der beiden neuen Rennboliden. In mehreren spannenden Filmen konnten wir den Zuschauern die Arbeit des Teams aus den vergangenen Monaten näherbringen. Neben den Reden unseres Hauptsponsors NXP sowie von Herrn Dr. Ralf Grote, Leiter des Präsidialbereichs an der TUHH, sorgte auch die Vorstellung der technischen Neuerungen für interessierte Blicke. Für uns war der Abend ein voller Erfolg, wobei wir uns an dieser Stelle bei all denjenigen bedanken möchten, die diesen Abend und die beiden Rennwagen überhaupt erst ermöglicht haben. 


Wer unser Rollout nicht selbst miterleben konnte, findet über den unten angegebenen Button den Link zum Livemitschnitt der Show auf YouTube. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Das e-gnition Hamburg Rollout 2019 auf YouTube



Volkswagen Event in Ehra-Lessien

Im Mai erhielten wir und auch andere Formula Student Teams die Möglichkeit, auf dem Volkswagen Testgelände in Ehra-Lessien in Niedersachsen mit unserem Driverless-Rennwagen ein paar Runden zu drehen, um weitere Testdaten zu sammeln. Außerdem gab es Unterstützung bei der Umsetzung unserer Business Pläne, die uns ebenfalls sehr geholfen hat. Dabei wird es nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir in dieser Saison in Ehra-Lessien sein werden. Für einen zweiten Termin Ende Juni werden wir uns erneut auf den Weg in Richtung Wolfsburg machen. Im Mittelpunkt werden dann abermals das Testen der Fahrzeuge sowie unsere Business Pläne stehen.


Unser Driverless geht Testen

Während der egn19-ev wenige Tage vor seiner Jungfernfahrt steht, kann sich der egn19-dv bereits auf der Teststrecke beweisen. Auf dem Estering in Buxtehude konnten in den vergangenen Wochen dabei wichtige Testkilometer autonom zurückgelegt werden. Doch nicht nur in Niedersachsen wurde getestet. Vor einer Woche folgten zwei weitere Testtage auf dem ehemaligen Flugplatz Hungriger Wolf bei Itzehoe und in Kiel. Der fahrerlose Rennwagen zeigte sich durch die implementierten Software-Verbesserungen erstaunlich schnell und fahrsicher. Autonom konnten allen voran für den Track Drive, die Rundkurs-Disziplin, eine große Menge an Daten gesammelt werden. Für das optimale Fahrwerkssetup wurde auf dem kleineren Gelände in Kiel die Skid Pad Disziplin getestet. Die aus den Testtagen gewonnenen Daten, können nun analysiert und ausgewertet werden, um dem Fahrzeug eine immer weiter verbesserte Performance zu verleihen.



Die Statics auf der Zielgeraden

Während nicht nur die Fahrzeuge als solche auf den Events eine wichtige Rolle einnehmen werden, sind die statischen Disziplinen ebenso von großer Bedeutung für ein gutes Abschneiden. Deshalb bemühen wir uns in den letzten Wochen vermehrt darum, die Ausarbeitungen für das Engineering Design Event (EDE), das Cost and Manufacturing Event sowie für den Business Plan weiter voranzutreiben. So befinden sich die Folien des Pitch Decks der Business Plan Presentation in der Entstehung, die Design Reports für das EDE der unterschiedlichen Baugruppen der Fahrzeuge nehmen ebenfalls immer weiter ihre finale Form an. Aber auch an der schriftlichen Ausarbeitung des Cost and Manufacturing Events wird eifrig gearbeitet. Für die Arbeit an den Statics ist aber niemand im Team auf sich allein gestellt. In den letzten Wochen konnten wir deshalb gemeinsam als Team und auch an Wochenenden die anstehenden Aufgaben der statischen Disziplinen angehen.

VDE E-Race 2019

Nur noch eine Woche bis wir mit dem egn19-ev zum ersten Event antreten! Nachdem der Rennwagen schon bald seine Jungfernfahrt absolviert hat, tritt er in der kommenden Woche vom 13. bis zum 16. Juni beim VDE E-Race 2019 in Schwedt / Oder an der polnischen Grenze an. Dort werden wir, wie gewohnt, das Team auf die kommende Eventsaison vorbereiten. Für uns ist das VDE E-Race seit Jahren die erste Hürde, die wir als Team nehmen müssen. Nachdem wir im vergangenen Jahr den Gesamtsieg errungen haben, würden wir diesen Erfolg natürlich sehr gerne wiederholen. Im Mittelpunkt steht aber dennoch die Vorbereitung auf die Formula Student Events in Ungarn, Österreich, Deutschland und Spanien. Für ein effizientes Arbeiten ist eine gute Zusammenarbeit im Team unerlässlich. Und genau dies soll auf dem VDE E-Race geübt werden.  

Das war er, der neunte Newsletter der Saison 2019!


Bis zum nächsten Mal 

Euer e-gnition Hamburg

©e-gnition Hamburg e.V. 2020

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Flickr - Weiß, Kreis,