Newsletter September 2020



Monatsrückblick August 2020

FS Online: Platz 2 Overall


Liebe Sponsoren, Unterstützer und Fans unseres Teams,

im August erzielten wir große Fortschritte, die uns näher an einen fertigen Rennwagen brachten. Weiterhin konnten wir die Zeit nutzen und unseren egn19-ev sowie den egn19-dv mit verbesserter Software testen. Was bei uns im August geschehen ist, erfahrt ihr in diesem Newsletter

Viel Vergnügen beim Lesen!



©Suhk



FS Online: Platz 2 Overall

Um trotz der abgesagten Formula Student Events des Sommers das Gefühl dieser Rennen zu vermitteln, wurde ein alternatives Event organisiert. Im Sinne der Kontaktvermeidung wurde dieser Wettbewerb online abgehalten und von der Formula Student Netherland und der Formula Student East organisiert. Das Durchführen der echten Dynamics wäre online nicht möglich gewesen, weshalb wir uns fast ausschließlich auf die Statics fokussieren konnten. Diese wurden von uns vorbereitet, teilweise auf Video aufgezeichnet und anschließend hochgeladen. Dennoch konnte die Software Abteilung an den sogenannten Virtual Dynamics teilnehmen. Dort wurde der Code unseres fahrerlosen Wagens in einer Simulationsumgebung ausgeführt, sodass unser virtueller Rennwagen einen Parcour zwischen den üblichen Hütchen fahren konnte.  Unsere Ergebnisse in den Statics und Virtual Dynamics führten dazu, dass wir über das gesamte Event den 2. Platz erreichten und somit für die Formula Student East im Jahr 2021 bereits vorregistriert sind!

©Formula Student Online



Fertigungsfortschritt

Neben der erfolgreichen Teilnahme an der Formula Student Online, wird viel Zeit und Energie in die Fertigstellung des egn20 gesteckt. Zur Zeit wird das elektrische Gesamtsystem auf unserem Teststand geprüft um Fehler ausschließen zu können. Parallel dazu wird am Zusammenbau unseres neuen Akkus gearbeitet, der mit einem neuen durch unser Team entworfenen Batteriemanagementsystem ausgestattet sein wird. Die mechanischen Abteilungen drehen und fräsen letzte Teile in Eigenfertigung und konnten den Überrollbügel, den sogenannten Mainhoop, am Monocoque befestigen. Zuvor wurde das Monoque bereites durch das Marketing foliert. Die Aerodynamik Abteilung hat nun die meisten Teile gefertigt und passt diese an, damit der Zusammenbau bald geschehen kann. Ähnlich wird derzeit im Fahrwerk gearbeitet, das derzeit die Komponenten auf Funktionstüchtigkeit testet. Dazu kommt, dass die Fertigung der letzten, unserer in Eigenfertigung hergestellten, Carbonfelgen abgeschlossen ist, sodass wir nun einen vollen Satz dieser Felgen haben.




FSG Driverless Workshop

Neben des FS Online Events gab es ein weiteres Event, dass durch die Formula Student Germany organisiert war. Beim sogenannten FSG Driverless Workshop, dem ersten seiner Art, kamen Experten von Waymo, dem MIT und erfahrenen FSD Teams zusammen, um in ihren Vorträgen von Erfahrungen zu berichten. Alumni unseres Teams referierten in ihrem Vortrag "Exchange and Cooperation in FSD: Share knowledge, code, data" über die Zusammenarbeit zwischen Teams und wie dieser Austausch, der auch zu den Grundsätzen der Formula Student gehört, allen Teams weiterhelfen kann.


©FSG Mazur



Testen, Testen, Testen

Um unserer Software Abteilung eine Einschätzung zu geben, ob der geschriebene Code funktioniert, reicht die Simulationsumgebung nicht immer aus. Manchmal muss vor Ort auf Asphalt, getestet werden. Dafür fuhren wir mit den beiden Rennwagen des letzten Jahres bei bestem Wetter auf den Estering in Buxtehude und testeten den neuen Code. So wurde insbesondere für unseren fahrerlosen Wagen an einer Verbesserung der Wahrnehmung der Umgebung durch unsere LiDAR Sensoren gearbeitet. Die nächsten Schritte sehen eine Optimierung der Wegfindung des Wagens durch den Parcours vor, sowie das Testen weiterer Controller. Bei unserem elektrischen Rennwagen mit Fahrer wurden einzelne Fahrwerksabstimmungen getestet, um in der letzten Saison aufgetretene Probleme lösen zu können.




Das war er, der zehnte Newsletter der Saison 2020!


Bis zum nächsten Mal 

Euer e-gnition Hamburg

©e-gnition Hamburg e.V. 2020

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Flickr - Weiß, Kreis,